"*Judy"

von Haus Frommann

SchH 1, Kkl 2, ZB G, a fast normal, ZW 75

(geb. 15.10.1999)

stellt sich vor!

Judy von Haus Frommann

Judy im Alter von 8 Jahren

Judys Körbericht: siehe Ahnentafel. Judys Nachkommen: siehe Würfe. Judy ist eine temperamentvolle, freudige, schnelle, mit viel Spiel- und Beutetrieb ausgestattete Hündin, mit bestem Wesen und vollkommen "klar im Kopf". Sie zeigt im Schutzdienst volle und ruhige Griffe und ist sehr triebstark. Diese Eigenschaften hat sie auch bisher allen ihren "Kindern" vererbt, ebenso wie eine ausgezeichnete Fährtenveranlagung. Aufgrund einer Verletzung am linken Fuß, die bei starker Belastung (Sprung) zum Lahmen bzw. Schmerzen führt, wurde sie nicht weiter im Sport geführt und nach der SchH 1 nur noch zur Zucht eingesetzt. Sie hatte bisher 6 volle Würfe, die sie alle komplikationslos auf die Welt gebracht hat. Wie ihre Mutter und Großmutter ist sie nach dem Belegen noch nie leer geblieben, hat nie resorbiert und zeigte keinerlei Probleme während der Trächtigkeit. Bei der Aufzucht der Welpen ist sie eine fürsorgliche Mutter, die mit zunehmendem Alter der Welpen aber auch mal "resoluter" wird und ihren Nachkommen gutes Sozialverhalten mit auf den Weg gibt. Nachkommen und auch bereits Enkel von ihr sind gekört. Judy vererbt nachweislich gute Hüften (kein Ausfall, 1x a3, 1x a2, 18x a1); von den 13 Nachkommen, die bisher auf ED geröntgt wurden, ist ein Ausfall, 2 haben noch zugelassen, 10 normal. (Wobei gesagt werden muss, dass der ED-Ausfall, 1x ED c und 1x a3 aus einem Wurf, also über ein und denselben Rüden kommen). Auch traten bislang keine Rückenprobleme oder andere gesundheitliche Mängel auf.

Sie genießt nun ihren Lebensabend bei mir, spielt sich weiterhin als "Chefin" gegenüber ihren 3 bei mir verbliebenen Nachkommen auf und bewacht mein Heim von außen und innen. Ich hoffe, dass sie weiterhin so fit bleibt und wir noch etliche Zeit gemeinsam miteinander verbringen dürfen.

Judy

Judy